War Thunder – Nächtes Riesenupdate bringt Kampfhubschrauber ins Spiel

In War Thunder kommen nach Panzern, Flugzeugen und Schiffen nun auch Kampfhubschrauber ins Spiel, wie Gaijin Entertainment nun angekündigt hat!

Das Action-MMO War Thunder bindet die Kriegsmaschinen von sämtlichen Spielen zusammen in ein Spiel. Neben Panzern und Flugzeugen befinden sich auch Schiffe im Kriegssegment des Entwicklers. Im nächsten großen Update wollen die Entwickler euch die Helikopter dazugeben, wie sie auf der Gamescom bekanntgaben.

Gaijin hat sie als äußert wendige Maschinen beschrieben. Der Vorteil liegt hier klar auf der Hand. Der Flugpunkt kann an Ort und Stelle behalten werden, sie können in sehr schnellem Zuge ihre Richtung ändern und sogar Deckungen nutzen, wenn sich ein passender Ort im Gebirge oder Wäldern zu erkennen gibt.

Gegen andere Widersacher sind die Helikopter bestens gerüstet. Mächtige Maschinenkanonen, zielsuchende und ungelenkte Raketen machen sie zu einem mächtigen Gegner. Außerdem können sie Bodenziele schnell überraschen, indem sie blitzschnell aus der Deckung kommen.



So bekommt ihr die Helis

Die Helikopter bekommt ihr allerdings nicht so ohne was dafür zu leisten. Ihr benötigt dazu entweder einen Panzer oder ein Flugzeug, welches mindestens auf Rang 5 steht.
Befindet ihr euch mit diesen Maschinen im Kampf, schaltet ihr die Helikopter durch Kills und Spielpunkte frei.

Zudem möchten die Entwickler ein Augenmerk auf die Spielbalance offen halten. Es soll nicht passieren, dass die Kriegsmaschinen die Balance zerschießen. Sie sind leichter zu treffen als Flugzeuge, Flak und Bodentruppen können ihnen verheerenden Schaden zufügen und zum Schluß nehmen es noch andere feindliche Helikopter mit ihnen auf.

Die Piloten müssen trotz der vielen Vorteile also dennoch aufpassen. Ob ein reiner Helikopter-Modus dazukommt ist bisher nicht bekannt.

Diese Helikopter könnt ihr euch erspielen

Zum Start dürft ihr zwischen Maschinen der USA und der Sowjetunion wählen. Bisher sind vier Helikopter bekannt:

  • UH-1C und Mi-4AV: Umgebaute Transporter, mit nachträglich angebrachten Raketen und Kanonen.
  • AH-1F »Cobra«: Kleiner, wendiger und tödlicher Kampfhubschrauber.
  • Mi-24V: Schwer gepanzerter und bewaffneter russischer Kampfheli. Sehr schnell, aber nicht sonderlich wendig.

Die neuen Kampfmaschinen kommen mit dem nächsten Update des Spiele-MMO’s. Ein Bild könnt ihr euch mit dem unten zu sehenden Trailer machen!

Jetzt Kostenlos Spielen!

Zurzeit keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort